Cultivation Techniques ist eine Gruppenausstellung, die innerhalb des Projektes K – V Enzyklopädie des KV — Verein für zeitgenössische Kunst Leipzig e.V. realisiert wird und bei der Arbeiten der Künstler*Innen Dorota Gawęda und Eglė Kulbokaitė, Cosima zu Knyphausen Theresa Zwerschke, Hjördis Lyn Behncken und Benedikt Kuhn online und hinter den Schaufenstern des KV zusammentreffen. Diese Ausstellung wird gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, das Kulturamt der Stadt Leipzig und die Stiftung Pro Helvetia.

Cosima zu Knyphausen Diorama

Dorota Gawęda und Eglė Kulbokaitė Diorama

Träumend, die Erde sei lebendig online

von Benedikt Kuhn

OENOTHERA online

von Theresa Zwerschke

De-speaking De-signonline

von Hjördis Lyn Behncken

Homo Bar (Rondeau)online

von Cosima zu Knyphausen